01/2018

„Ich spiele lieber drinnen. Da sind die Steckdosen“ – Diese Antwort gab ein Neunjähriger, als er vom Umweltjournalisten Richard Louv befragt wurde, wo er seine Freizeit verbringe. Eine Aussage, die mittlerweile viele Kinder treffen. In dieser Ausgabe möchten wir große und kleine Leser zum „Waldbaden“ animieren und aufzeigen, welche Rolle Bildung dabei spielen kann. Denn Natur ist eine Ressource, die so nötig ist wie Wasser zum Trinken.
  • Raus in die Natur!

    Experte Andreas Weber darüber, warum unsere Kinder auch mal Waldluft schnuppern sollten
    Fotos: Stefan Wieland | Text: Andreas Weber | 2018/1
  • »Von der Natur lernt jeder das, was er braucht«

    Im Gespräch mit Boris Braun, Diplombiologe und Gymnasiallehrer für Biologie, Chemie und Technik am Phorms Campus Hamburg
    Foto: Stefan Wieland | 2018/1
  • Die Zukunft wird heute gestaltet

    Bereits in Schule und Kindergarten ist es wichtig, Kinder für einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und ihren Ressourcen zu sensibilisieren und ihr Bewusstsein dafür zu stärken. Denn Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ermöglicht es jedem Einzelnen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen
    Foto: Stefan Wieland | Autoren: Isabel Korch & Nicole Erdmann | 2018/1
  • Bäume pflanzen für die Zukunft

    Auch in 50 Jahren wollen Kai, Sofia und Noelle gerne draußen im Grünen sitzen, umgeben von großen, sattgrünen Baumkronen. Um das den nächsten Generationen weiterhin zu ermöglichen, engagieren sich die Schüler der Josef-Schwarz-Schule im Rahmen eines Nachmittagsclubs für die Pflanzung von Bäumen und die Förderung des Umweltbewusstseins ihrer Mitschüler
    Fotos: Stefan Wieland | Text: Roxane Meger-Guingamp | 2018/1
  • Phorms Campus Hamburg

    Wir werden 10!
    AUTOR: JASMIN PRIESNITZ | FOTO: PHORMS EDUCATION SE | 2018/1
  • Phorms Campus München - Aktives Lernen im Sitzen oder Stehen

    Gemeinsam mit der Technischen Universität München (TUM) und der TÜV Süd Stiftung wurde am Phorms Campus München das Pilotprojekt »Rocket Tables« – höhenverstellbare, ergonomische Tische für den Unterricht – in einer Grundschulklasse verwirklicht
    AUTOR: LUISE MARON | FOTO: PHORMS CAMPUS MÜNCHEN | 2018/1
  • Phorms Schule Frankfurt - »P.S.: Sonnige Grüße nach Namibia aus Frankfurt«

    Deutschunterricht mal anders: Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse am Phorms Campus Frankfurt City haben seit Anfang Februar 2018 eine Brieffreundschaft mit Schülern der bilingualen deutschen Privatschule Otjiwarongo (PSO) in Namibia gestartet
    AUTOR: LUISE MARON | FOTO: PHORMS CAMPUS FRANKFURT CITY | 2018/1
  • Phorms Schule Frankfurt - Jeder kann Mathe !

    Metakognitive Unterrichtsstrategien im Mathe-Unterricht: Was sich auf den ersten Blick kompliziert anhört, bringen die Pädagoginnen Allison Mills und Hannah Southwood den Schülern der 3. und 4. Klassen spielerisch bei
    AUTOR: LUISE MARON | FOTO: PHORMS CAMPUS FRANKFURT CITY | 2018/1
  • Josef-Schwarz-Schule - ‘The Magic of Excellent Teaching’

    Am 11. April 2018 fand zum ersten Mal das Lehrer-Event »Wissensnetzwerk Schule« der Josef-Schwarz-Schule statt. Pädagogen aus unterschiedlichen Schulen kamen dabei zu einem Erfahrungsaustausch und spannenden Vorträgen zusammen
    AUTOR: ROXANE MEGER-GUINGAMP | FOTO: JOSEF-SCHWARZ-SCHULE | 2018/1
  • Josef-Schwarz-Schule - Sicher ins 21. Jahrhundert

    Seit dem Schuljahr 2017/18 gibt es ein elektronisches Check-out-System für Schüler
    AUTOR: LUISE MARON | FOTO: PIXABAY | 2018/1
  • Phorms Campus Berlin Süd - Mit dem grünen Daumen hoch hinaus

    Die Oberstufe startet das Projekt »Vertical Gardening«
    AUTOR: LUISE MARON | FOTO: PHORMS EDUCATION SE | 2018/1
  • »Nur die Jugend kann dafür sorgen, dass wir weiterhin in einer Demokratie leben«

    Zeitzeugin Margot Friedländer besuchte das Phorms-Gymnasium in der Ackerstraße und sprach über ihre Holocaust-Erlebnisse
    AUTOR: LUISE MARON | FOTO: MARINA WILDE | 2018/1
  • »Alle Kinder gehen gerne zur Schule!«

    Finn und Alexander besuchen die 5. Klasse des Phorms-Gymnasiums München und nahmen im Rahmen des Geografie-Enrichment-Kurses* mit der Lehrerin Elisabeth Hofstetter am Schulwettbewerb »Alle für EINE WELT für alle« 2017/2018 teil
    Foto: Phorms Education SE | Text: Finn und Alexander | 2018/1
  • Biegen, dehnen, tanzen: Schülerin Natascha über Acrobatic Dance

    Natascha Sabottka ist elf Jahre alt und besucht die 5. Klasse auf dem Phorms Campus Berlin Mitte. Durch die Schule wurde sie an ihre große Leidenschaft »Acrobatic Dance« herangeführt. Sie erzählt uns mehr über diese Form des Ausdruckstanzes und ihre neue große Hauptrolle in dem orientalischen Tanzmärchen »Der kleine Muck«
    Foto: Privat | 2018/1
  • Schulalltag in Südkorea

    Wir schauen über den Tellerrand mit: Dowon Her, 12 Jahre und ehemaliger Schüler auf dem Phorms Taunus Campus, nun in der 5. Klasse in Südkorea
    FOTO: PRIVAT | 2018/1
  • Was liest du?

    Wissen Sie schon, welches Buch Sie in dem nächsten Urlaub lesen? Lassen Sie sich von den tollen Büchertipps einer Schüler der Josef-Schwarz-Schule, eines Lehrers aus Berlin Mitte und einer Schülermutter aus Hamburg inspirieren
    FOTOS: PHORMS | 2018/1
  • Kürbis-Pfannkuchen mit karamellisierten Birnen und Cashewkernen

    Rezept von Bloggerin "Kleinschmeckerin"
    Foto & Text: Vanessa von Hilchen | 2018/1